Verein der Pilzfreunde und Naturschützer Odenwald e.V.

Programm 2010

1. Vorsitzender: Joachim Rippel
                         Waldstrasse 28, 64673 Zwingenberg
                         Telefon und Fax: 06251 / 76864
                         E-Mail:
                         Homepage: http://www.notizbrett.de

2. Vorsitzende: Roswitha Bauer
                         Königsberger Strasse 16, 64739 Höchst

Schatzmeister:  Ralf Fiebiger
                         Viernheimer Strasse 25, 69469 Weinheim

Schriftführerin: Ingrid Rippel
                         Waldstrasse 28, 64673 Zwingenberg
                         Telefon: 06251 / 76864
                         E-Mail:
                         Homepage: http://www.notizbrett.de

Beisitzer:          Dr. Peter Sattler (Ehrenvorsitzender)

Beisitzer:          Werner Helfrich (Ehrenmitglied)

Beisitzer:          Michael Gilges

 

 


September

Samstag, 25. und Sonntag, 26. September: Odenwälder Pilzseminar

Veranstaltungsort: Mossauhalle, Mossautal - Hüttental

Samstag, 18.00 bis 21:00 Uhr:

1. Einführung in die Pilzkunde mit Modellen und Frischpilzen,
durch den Pilzberater Dr. Peter Sattler
2. Bildvortrag von Pilzberater Joachim Rippel zum Thema "Ökologie der Pilze"
In der Pause: Kleiner Imbiss.

Sonntag: 9:30 bis 15:00 Uhr:

Pilzwanderung, Pilzbestimmung, Pilze putzen, Pilzessen.
Referat: "Konservierung und Zubereitung von Speisepilzen" (Joachim Rippel)
Um 15:00 Uhr Verabschiedung der Gäste (mit Aushändigung einer Teilnehmerurkunde).

Diese Kompaktveranstaltung ist für Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen einen Kostenbeitrag von 25 Euro für das Seminar.
Anmeldung bis 3 Tage vorher an: Joachim Rippel (Telefon: 06251 / 76864 sowie E-Mail: )

Hinweis: Seminar findet bei jedem Wetter statt.


Oktober

Samstag, 2. und Sonntag, 3. Oktober: Odenwälder Pilzseminar

Veranstaltungsort: Mossauhalle, Mossautal - Hüttental

Samstag, 18.00 bis 21:00 Uhr:

1. Einführung in die Pilzkunde mit Modellen und Frischpilzen,
durch den Pilzberater Dr. Peter Sattler
2. Bildvortrag von Pilzberater Joachim Rippel zum Thema "Ökologie der Pilze"
In der Pause: Kleiner Imbiss.

Sonntag: 9:30 bis 15:00 Uhr:

Pilzwanderung, Pilzbestimmung, Pilze putzen, Pilzessen.
Referat: "Konservierung und Zubereitung von Speisepilzen" (Joachim Rippel)
Um 15:00 Uhr Verabschiedung der Gäste (mit Aushändigung einer Teilnehmerurkunde).

Diese Kompaktveranstaltung ist für Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen einen Kostenbeitrag von 25 Euro für das Seminar.
Anmeldung bis 3 Tage vorher an: Joachim Rippel (Telefon: 06251 / 76864 sowie E-Mail: )

Hinweis: Seminar findet bei jedem Wetter statt.